Kirche des Heiligen Linhart - Mušov

Nur eine kleine Kirche inmitten des zweiten Stausees, der zu den Stauseen Novomlýnské nádrže gehört, ist von dem ehemals bedeutenden mittelalterlichen Städtchen Mušov übrig geblieben. Die Kirche des Heiligen Linhart stammt ungefähr aus der Wende des 12. und 13. Jahrhunderts und wurde im 14. Jahrhundert im Stil der Gotik umgebaut, so dass vom ursprünglichen Bauwerk nur die südliche Wand des Schiffes mit dem romanischen Portal und den Fenster erhalten blieb. Während der Untersuchungen der bereits entweihten Kirche in der bis heute überlieferten Barockform wurden gotische Wandmalereien und eine Malerei aus der 1. Hälfte des 16. Jahrhunderts entdeckt. Die Kirche, die das wahrscheinlich älteste romanische Bauwerk mit sakraler Funktion in der Region Břeclav darstellt, wurde im Jahr 1999 kostenlos an die Gemeinde Ivaň übertragen. Der Heilige Linhart war ein Einsiedler, der ca. im 6. Jahrhundert lebte und durch zahlreiche Wundertaten berühmt wurde. Er war auch der heilige Patron von Gefangenen.

Adresse

Kostel sv. Linharta
Mušov
Pasohlávky

Attraktivitäten in Umgebung

Touristenziele

> Alles
Archäologische Ausstellung Pasohlávky
•  Muzeum
1.9 km
TAMTAMY ČASU v Aqualandu Moravia Pasohlávky
2.0 km
Römische Festung Pasohlávky
•  Archäologie
2.6 km
Naučná archeologická stezka
Naučná archeologická stezka Dolní Věstonice
•  Lehrpfade und Fahrradwege
3.2 km
Vysoká zahrada Dolní Věstonice
•  Archäologie
3.3 km
Archäologische Ausstellung Dolní Věstonice
•  Muzeum •  Cyklotouristik
3.3 km

Aktivitäten

> Alles
Hotel Termal Mušov
Hotel Termal Mušov Pasohlávky
•  Bowling, Hölzer, Petanque
1.8 km
Autokemp ATC Merkur Pasohlávky ****
Autokemp ATC Merkur Pasohlávky **** Pasohlávky
•  Naturbaden
2.0 km
Paintball
Paintball Pasohlávky
•  Schießplat und Paintball
2.0 km

Veranstaltung

> Alles
Realizováno v rámci projektu Tvorba a propagace produktů,
realizace marketingové kampaně v turistické oblasti Pálava a LVA.
Tento projekt je spolufinancován Evropskou unií.