Südmähren für Gurmanen und Weinliebhaber

Haben Sie schon von den ausgezeichneten mährischen Weinen gehört? Von der hohen Qualität dieser Weine sprechen auch die zahlreichen internationalen Erfolge. Wir haben für Sie einen Tipp, wie Sie sich mit der Region bekannt machen können, wo diese edlen Produkte angebaut werden. Sie können mit uns Weine und Winzer nicht nur in Mähren, sondern auch in der Region Weinviertel in Niederösterreich kennenlernen. Besuchen Sie das Areal Lednice-Valtice, historische Städte Brünn, Znaim und Mikulov oder das Freilichtmuseum in Strážnice und machen Sie einen Ausflug mit dem Schiff auf dem einzigartigen Schifffahrtskanal, den der berühmte Fabrikant Baťa in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts erbauen ließ.

1. Tag

Lednice Abends: Anreise nach Lednice, Beherbergung |

2. Tag

Valtice Vormitags: Valtice (Barockschloss, Nationalweinsalon oder Kellerräume – Weinprobe) | Weinsalon der Tschechischen Republik | Staatschloss Valtice |
Mikulov Nachmittags: Mikulov (Stadtbesichtigung, Schloss mit Winzerexposition und Riesenfass) |
Bavory (Besuch im Winzerunternehmen, Weinprobe) |
Pavlov (malerische Winzergemeinde unterhalb Pollauer) |

3. Tag

Tagesfahrt nach Wien, Stadtrundfahrt mit Besichtigung der bedeutsamen Sehenswürdigkeiten (Hofburg, Schönbrunn, Belvedere, historisches Stadtzentrum, UNO City, Hundertwasserhaus); Abends: Rückkehr nach Lednice |

4. Tag

Radreise: Lednice › Janohrad (Hansenburg) › Tempel Drei Grazien | Minarett | Janův hrad (Hansenburg) | Tempel Drei Grazien |

5. Tag

Vormitags: Čejkovice (Besichtigung der ehemaligen Festung und der sog. Templerkeller mit Weinverkostung) › Strážnice (Freizeitmuseum - Besichtigung); Nachmittags: Baťa-Kanal (Schifffahrt mit Weinverkostung) › Petrov (Komplex historischer Weinkeller „Plže“, gemütliches Beisammensein mit Weinverkostung) |

6. Tag

Vormitags: Jaroslavice (Weinkellerbesichtigung – Archivweine mit Verkostung) › Slup (Wassermühle – technisches Denkmal) › Šatov (Mittagessen im Mährischen Keller, Besichtigung des sog. Bemalten Kellers mit Weinverkostung); Nachmittags: Znaim (Kloster Louka – Galerie der Veltliner Weine – kleine Verkostung, Stadtbesichtigung, Abendessen im Weinkeller – „mährisches Schlachtfest“) |

7. Tag

Vormitags: Brünn, Stadtbesichtigung (Burg Spielberg, Peters- und Paulskathedrale, Villa Tugendhat – UNESCO-Denkmal); Nachmittags: Abschluss, Abfahrt |
Realizováno v rámci projektu Tvorba a propagace produktů,
realizace marketingové kampaně v turistické oblasti Pálava a LVA.
Tento projekt je spolufinancován Evropskou unií.